MACHEN SIE ES SICH GEMÜTLICH!

In der aktuellen Situation verbringen wir viiiiel Zeit zu Hause.
Um diese Zeit so angenehm, wie möglich zu gestalten, ist es wichtig, dass Sie sich in Ihren eigenen vier Wände auch wohlfühlen.
5 Tipps für Sie

Wie Sie mehr Gemütlichkeit in Ihr zu Hause bringen können:

Nutzen Sie WOHNTTEXTILIEN wie Vorhänge, Teppiche, Decken und Kissen für mehr Behaglichkeit in einem Raum. Ein großer Teppich, beispielsweise, dient nicht nur als flauschiger Untergrund, sondern bringt auch Wärme in den Raum.

NATÜRLICHE MATERIALIEN sorgen in der Wohnung für ein besonders angenehmes Klima. Setzen Sie gemütliche Akzente mit warmen Materialien, wie Holz, Rattan oder weichen Textilien.

Verteilen Sie KLEINE LICHTQUELLEN im Raum. Eine dimmbare Stehleuchte neben der Couch, kleinere Tischlampen im Fenster und eine schöne Leuchte auf dem Sideboard. In Kombination erhellen Sie den ganzen Raum auf sanfte Weise.

Verleihen Sie klar eingerichteten Räumen einen Hauch „UNORDNUNG„. Mehrere Decken auf der Sofalehne, Zeitschriften und Bücher auf dem Beistelltisch oder unkonventionell angeordente Bilder wirken angenehm lebendig.

BLUMEN UND PFLANZEN lockern die Raumatmosphäre auf und machen Ihr zu Hause gemütlicher und gleichzeitig lebendig.

Also, Zeit nutzen, um Ihr Zuhause schöner zu machen. Denn wir sind sicher, dass wir schon bald wieder gemeinsam die Sonne genießen dürfen. Und dann unterstützen wir Sie gern, wenn es um stilvolle Einrichtung geht!

Bleiben Sie gesund!